Edition Sterntaucher

Brit Rodenberg

 

Vom NEIN sagen ...


Immer brav.
Ein liebes Schaf.
So wurde ich erzogen.
Und hab (fast) nie gelogen.


Fleißig, nett,
früh ins Bett.
Morgens gleich 
als erste raus.
Applaus!
Plan erfüllt
Vorzeige-Bild.

Pass auf! 
Sei still!
Nimm nicht so viel!
Und sag nicht ständig NEIN!
Sei bereit
zu jeder Zeit.
Lass das sein!

Du bist 
zu dick,
zu dünn,
zu laut.

 

Zu dumm,
zu klein,
zu leise.

 

Zu frech,
zu artig und
zu faul.

In wirklich jeder Weise.

 

 

 

NIEMALS darfst du 
die Regeln hinterfragen.
IMMER sollst du 
JA und AMEN sagen.

Irgendwann
fing ich an,
ein kleines NEIN
zu wagen.
Sie schimpften mich
Pessimist.
Da wurd ich still
und fragte mich, 
was ich denn will.
Darin fand ich meinen Wert
und war nicht verkehrt.

NEIN zu sagen,
das ist Mut.
NEIN zu sagen,
tut mal gut.
NEIN zu sagen -
unbequem, souverän.

 

Inzwischen 
hab ich schon Routine.
Sage JA,
wenn ich es fühle.
Sage NEIN,
wenn ich‘s nicht will.
Zu erwachsen 
ist mein Ziel.

 

 

 

 

Jan 2021 Brit Engesser